Handys für den Notfall

Stefanie wollte heute nach der Schule endlich einmal länger mit ihrer Freundin reden, deren Eltern sich gerade trennen. Die beiden haben die Zeit vergessen, Stefanie verpasste den letzten Schulbus. Jetzt weiß sie nicht, wie sie nach Hause kommen soll. Patrick ist gestürzt. Er hat ein blutiges Knie und auch sein Fahrrad ist kaputt. Er muss 4 km zu Fuß gehen. Links von ihm ziehen die Autos in schnellem Tempo vorbei – keiner der Fahrer beachtet ihn. Für solche und ähnliche Notfälle statten die meisten Eltern ihre Kinder mit Handys aus. Auch in Zeiten der Digitalisierung gibt es jedoch immer noch Kinder, die nicht über ein Handy verfügen. Das sind vor allem Kinder aus sozial benachteiligten Familien, da die Eltern andere Prioritäten setzen müssen. We4kids hat deshalb das Projekt „Handys für den Notfall“ ins Leben gerufen.

Was wir tun

Wir sammeln Ihre alten Handys. Funktionstüchtige Geräte statten wir mit einer Prepaidkarte aus und geben sie an bedürftige Kinder weiter. Defekte Handys geben wir an unseren Recycling-Partner RDE Coolrec weiter. Die daraus entstehenden Einnahmen fließen zu 100% in unsere Projekte. Auf diese Weise tun Sie nicht nur etwas für die Kinder, sondern schonen auch für die Umwelt. Schließlich enthalten Handys wertvolle Rohstoffe, die nicht vergeudet werden sollten.

So geht´s:

Löschen Sie bitte von Ihrem alten Handy oder Handy-Sammlungen in Firmen, Schulen oder Sportvereinen die Daten, entfernen Sie SIM- und Speicherkarte und schicken es dann an folgende Adresse: we4kids e.V., Kirchgasse 4, 07580 Rückersdorf / OT Reust

Sie sind ein Träger der Kinder und Jugendarbeit oder kennen als Privatperson ein bedürftiges Kind, das auch ein Telefon für unterwegs benötigt? Dann schreiben Sie uns unter info@we4kids.de oder via Facebook, damit wir Kontakt aufnehmen können und es mit einem entsprechenden Handy ausstatten können.

Hinweis: Eine Rückgabe von Geräten, Daten sowie SIM- und Speicherkarten ist leider nicht möglich!

Sie möchten dieses Projekt unterstützen? Wir freuen uns über jede Spende, denn unsere Projekte werden ausschließlich durch Spenden finanziert. Wir arbeiten 100 % ehrenamtlich und auch politisch unabhängig. Ihr Beitrag fließt deshalb vollständig in dieses Projekt. Sie haben die Möglichkeit, direkt per PayPal zu spenden oder mit einer klassischen Banküberweisung. Danke!